skip to Main Content

Wissen und Innovationen für gesellschaftliche Transformationsprozesse

Afrika neu denken will Orte und Repräsentant*innen innovativer und alternativer Wissenskonzepte, -produktionen und Praxen vom Kontinent und aus der afrikanischen Diaspora analysieren und Initiativen in den Blick nehmen, die Innovationen fördern, um einen Beitrag zur Überwindung aktueller Krisen der Menschheit zu leisten. Die Beiträge Afrikas und seiner Diaspora sind in den verschiedensten relevanten Bereichen des menschlichen Daseins zu finden. Wir nehmen uns vor, sie in Erinnerung zu rufen, sichtbar zu machen und Wege für deren Ausbau aufzuzeigen. Somit sind wir im Einklang mit der UN-Dekade für Menschen afrikanischer Abstammung, welche „eine bessere Kenntnis und größere Achtung der Vielfalt des Erbes und der Kultur von Menschen afrikanischer Abstammung und ihres vielfältigen Beitrags zur Entwicklung von Gesellschaften fördern will“. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Back To Top